• Glenfarclas ist eine Destillerie für Whisky in Ballindalloch, Moray, Schottland, Großbritannien. Die Destillerie wurde 1836 von Robert Hay gegründet und befindet sich in der Speyside, im Nordosten Schottlands. Die älteste schottische Brennerei in Familienbesitz gehört seit 1865 der Familie Grant. Die Whiskys von Glenfarclas werden fast ausschließlich in ehemaligen Sherryfässern (Oloroso) gelagert. Es gibt eine sehr große Palette an verschiedenen Abfüllungen von der Destillerie selber.

    Glenfarclas 1993 The Family Casks 24 Years Sherry Butt 4662

    Artikelnummer: 273751535503
    349,00 €Preis
    • Glenfarclas 1993

      The Family Casks (Release SP17)

      Vintage 1993

      Bottled 06.12.2018

      24 Years old

      4th Fill Butt

      Cask 4662

      Number of Bottles 434

      56,8% / 0,7L

       

      Glenfarclas startete im Jahr 2007 die Serie „The Family Casks“, in der Einzelfassabfüllungen in Fassstärke herausgegeben werden. Ziel war und ist es, von jedem Produktionsjahr mindestens eine Abfüllung auf den Markt zu bringen. Bis 1952 reicht die Bandbreite der Jahreswhiskys zurück.
       

      Inhalt: 0.7 Liter (498,57 € * / 1 Liter) inkl. MwSt.

    • Nase: Alter, reifer Sherry, viel dunkler Honig, dunkler brauner Rum, Haselnuss, anfangs etwas Holzpolitur und Lösungsmittel, was jedoch nach einiger Zeit Atmens verfliegt, im Hintergrund dazu etwas Pfefferminz und mit der Zeit immer mehr Karamell. Lang an der Luft wird die Nase zunehmend zurückhaltender.

       

      Geschmack: Wunderbar eingebundener Alkohol, perfekt trinkbar trotz hoher Volumenprozente. Mit ganz wenig Wasser etwas runder. Toller süß-säuerlicher Antritt von dunklen Kirschen und Mozartkugel, also Haselnuss und heller Nougat sowie ein Hauch Pistazie. Sherry, Sherry, Sherry ohne Ende, mit jedem Schluck mehr und besser, mundfüllend und -wässernd. Anfangs süßer, dann trockener werdend, ohne je zu brennen. Sehr reife, lang eingelegte dunkle Beerenfrüchte, getrocknete Pflaumen, Mannerwaffeln oder Knoppers, also ein Gemisch von Waffel, Nuss und Schokoladenaromen - aber eher Milchschokolade.

       

      Abgang: Sehr süßer und langer Abgang mit Nougat, Amarenakirschen und alter Holzkiste, dann etwas adstringierend, nussiger werdend, etwas mehr Walnuss aber keine Bitterkeit - etwas tanniniges Mundgefühl. Mund bleibt sehr lange beschlagen - endloser Nachgeschmack, der verzückt und selig macht. Was für ein toller Dram!

       

      92 Tastingpunkte

    © 2019 Whisky-Raritäten Andermann

    • w-facebook
    • White Google+ Icon
    • Twitter Clean
    paypal.png
    dhlintraship.png
    visa.png
    mastercard.png

    * Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn es nicht anders beschrieben ist.

    amex.png