Tamdhu ist eine Whiskybrennerei in Knockando, Morayshire, Schottland und liegt in der Whiskyregion Speyside. Sie liegt in Nachbarschaft zu den Knockando-, Cardhu- und Dailuaine-Brennereien. Der Name leitet sich vom Gälischen ab und bedeutet Kleiner dunkler Hügel. Die Brennerei wurde 1897 gegründet und bereits zwei Jahre später an Highland Distillers & Co verkauft. Von 1927 bis 1947 war sie vorübergehend stillgelegt. Die Mälzerei wurde 1951 erneuert und 1972 wurde die Anzahl der Brennblasen von zwei auf vier erhöht. Eine erneute Erweiterung der Kapazität auf sechs Brennblasen fand drei Jahre später statt. Im Juni 2011 wurde die Whiskybrennerei von dem Unabhängigen Abfüller Ian MacLeod erworben

Tamdhu Dalbeallie Dram Sherry Oak Casks Collector's Journey 3

26,50 €Preis
  • Tamdhu Dalbeallie Dram

    Collector's Journey 03

    Bottled 2020

    Distillery Exclusive

    Sherry Oak Casks

    Number of Bottles 1000

    60,7% / 40-100 ml Sample

     

    Inhalt: 0.1 Liter (370,00€ * / 1 Liter) inkl. MwSt.

  • Der oben genannte Artikel unterliegen der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG. Deshalb erfolgt kein gesonderter Umsatzsteuerausweis.